Theaterpause vom
02. Juli bis 24. August 2014

Mit einer Rekord-Auslastung von 88% beendet die Staatsoper die vierte Saison im Schiller Theater und verabschiedet sich in die Theaterpause. 183.000 Besucher waren in der Saison 2013/2014 bei den insgesamt 356 Opern- und Konzertveranstaltungen dabei, weitere 61.000 erlebten die Auslandsgastspiele der Staatskapelle Berlin und das Live-Konzert auf dem Bebelplatz unter dem Motto »Staatsoper für alle«.

Den Auftakt zur Saison 2014/2015 geben Anna Netrebko, Daniel Barenboim und die Staatskapelle Berlin mit einem Benefizkonzert in der Philharmonie am 31. August. An der Staatsoper hebt sich der erste Vorhang der neuen Spielzeit am 02. September zur Premiere von Christoph Marthalers Projekt »Letzte Tage. Ein Vorabend«. Ebenfalls am 02. September eröffnet die Staatskapelle erstmals das Musikfest Berlin – mit einem Sonderkonzert unter der Leitung von Gustavo Dudamel und Daniel Barenboim am Klavier.

Während der Theaterpause können Sie wie gewohnt Ihre Karten in unserem Onlineshop oder an der Ticket-Box auf dem Bebelplatz buchen. Die Kasse im Foyer des Schiller Theaters sowie der telefonische Kartenservice sind wieder ab 25. August für Sie da.

Wir wünschen all unseren Besuchern, Fans, Freunden und Partnern einen schönen Sommer!