Wenn Sie Ihre Karten aufgrund der geltenden Infektionsschutzmaßnahmenverordnung nicht nutzen können oder Karten für eine entfallene Vorstellung stornieren möchten, haben Sie die folgenden Möglichkeiten:

1.    Gutschein 
Sie können einen Gutschein im Wert Ihrer erworbenen Karten erhalten und diesen bis zum 31. Dezember 2024 einlösen. 

2.    Spenden
Wir freuen uns, wenn Sie mit einer Spende unser Kinder- und Jugendprogramm unterstützen, indem Sie auf eine Rückerstattung des Kartenpreises verzichten. Gerade in diesen schwierigen Tagen erleben wir noch einmal mehr, welch große Kraft von der Musik ausgeht. Jungen Menschen das Opernhaus als offenen Ort der Begegnung, des Erlebens und Hinterfragens zu präsentieren und ihnen einen festen Platz im Spielplan der Staatsoper zu geben, ist daher Herzensangelegenheit der Staatsoper Unter den Linden. Wir würden uns auch sehr freuen, Sie zum Kreis unserer Förder:innen zählen zu dürfen.

3.    Rückerstattung
Selbstverständlich können Sie Ihre Karten auch kostenlos zurückgeben und erhalten den Gesamtbetrag vollständig zurück. Bitte füllen Sie dazu das untenstehende Rückgabeformular aus und senden es uns zu. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die Bearbeitung der Rücküberweisungen einige Zeit in Anspruch nehmen wird – eine Umwandlung in einen Gutschein ist die schnellste Lösung. Die Erstattungen erfolgen nach und nach. Auch wenn wir uns um eine rasche Abwicklung der Rückerstattungen bemühen, bitten wir Sie daher freundlich um Geduld.

Inhaber:innen von Karten, die an externen Vorverkaufsstellen, über Besucherorganisationen oder bei Reiseveranstaltern erworben wurden, wenden sich für die Rückgabe direkt an diese.

Für Ihre Anfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung unter +49 (0) 30 – 20 35 45 55 (Mo – Fr 10 – 19.00; Sa, So, Feiertag 12 – 19.00) oder per Mail an tickets@staatsoper-berlin.de.

Persönliche Angaben

Angaben zu Ihren gekauften Tickets