Geschenkideen aus der Staatsoper

Ob Publikationen zum Haus und seiner Geschichte, die passenden CDs und DVDs sowie Programmbücher zu den Aufführungen, Geschenkideen oder Erinnerungsstücke – der Opernshop im Kassenfoyer der Staatsoper Unter den Linden bietet eine gut sortierte Auswahl. Er ist täglich von 11 Uhr bis 19 Uhr sowie bei allen Vorstellungen im Großen Saal durchgängig  geöffnet. Telefonisch ist der Opernshop unter +49 (0)30 – 20 35 45 03 erreichbar. Eine Auswahl unserer Artikel können Sie auch direkt hier bestellen.

Stilvoller Regenschirm

Im Regen unter Lindenblättern spazieren gehen und dabei trockenen Fußes bleiben – unser exklusiver Stockschirm mit freundlichem Lindenblatt-Design in Weiß/Blau und mit hellbraunem Holzgriff macht dies möglich.
 

Hocker Lindenblatt(zur Zeit nur Abholung im Opernshop möglich, kein Versand)

Ihr eigener Opernsitz für Küche, Garten oder Balkon! Hochwertig verarbeiteter Klapp-Hocker mit Holzbeinen und weißem Stoffbezug mit schwarzem Lindenblatt-Aufdruck. Praktisch zusammenfaltbar zum Mitnehmen in den Park, an den Strand oder zu »Staatsoper für alle« auf den Bebelplatz.

Einstecktuch

In Kooperation mit der Manufaktur Auerbach ist dieses Einstecktuch mit dezentem Logoaufdruck für die Brusttasche entstanden. Gefertigt aus feiner italienischer Seide, die Kanten sind von Hand roliert und vernäht.

Fan-Schal der Staatsoper

Dieser Schal ist ein Muss für echte Opern- und Konzertfans! Unser Fan-Schal mit schickem Lindenlogo hält nicht nur an kühlen Tagen warm, sondern zeichnet Sie auch als echter Fan der Staatsoper Unter den Linden aus.
 

T-Shirt Lindenblatt, grau, Damen

So tragen Sie das Lindenblatt am richtigen Fleck. Unsere T-Shirts in dunklem Grau sind aus reiner Baumwolle und erfreuen durch einen schönen Schnitt und hohen Tragekomfort. Weißer Aufdruck: Lindenblatt vorn, dezenter Schriftzug »Staatsoper Unter den Linden« auf dem Rücken. Erhältlich in den Größen S, M, L, XL.
 

T-Shirt Lindenblatt, grau, Herren

So tragen Sie das Lindenblatt am richtigen Fleck. Unsere T-Shirts in dunklem Grau sind aus reiner Baumwolle und erfreuen durch einen schönen Schnitt und hohen Tragekomfort. Weißer Aufdruck: Lindenblatt vorn, dezenter Schriftzug »Staatsoper Unter den Linden« auf dem Rücken. Erhältlich in den Größen S, M, L, XL.
 

T-Shirt Junior-Lindenblatt (hellblau)

Unsere beliebten T-Shirts gibt es nun auch für die Jüngsten mit »Junior-Lindenblatt« in einem fröhlichen Hellblau. Das Modell ist von »Fruit of the Loom« und aus reiner Baumwolle hergestellt. Erhältlich in den Größen 116, 128, 140, 152, 164. Ihre Wunschgröße fragen wir nach Eingang der Bestellung gerne bei Ihnen ab.

Hoodie Junior-Lindenblatt (hellblau)

Kuscheliger Hoodie in hellblau mit dunkelblauem »Junior-Lindenblatt«-Aufdruck. Das Modell ist von »Fruit of the Loom«. Erhältlich in den Größen 116, 128, 140, 152, 164. Ihre Wunschgröße fragen wir nach Eingang der Bestellung gerne bei Ihnen ab.

P&T x Staatsoper Tee »Unter den Linden«

Wie Sonnenschein in der Tasse (vielleicht einer Tasse aus dem Lindendesign-Sortiment?) weckt dieser verspielte, koffeinfreie Bio-Aufguss Erinnerungen an blühende Wiesen und laue Sommernächte. So beglücken honigzarte Lindenblüten, süß-saure Apfelstücke und fruchtige Holunderblüte – heiß wie kalt – zu jeder Tageszeit. Zutaten: Lindenblüten*, Apfelstücke*, Holunderblüten*, Zitronenmyrte*, Sonnenblumenblätter* (*aus kontrolliert-biologischem Anbau)

Tasse Lindenblatt (schwarzes Dekor)

Nicht nur für Lindenblütentee! Genießen Sie Ihr Lieblingsheißgetränk aus unseren Tassen aus Porzellan im schicken Lindenblatt-Design. In zeitlos-schlichtem Design, aus hochwertigem Porzellan und in zwei Ausführungen (mit weißem und schwarzem Dekor) erhältlich. 

Tasse Lindenblatt (weißes Dekor)

Nicht nur für Lindenblütentee! Genießen Sie Ihr Lieblingsheißgetränk aus unseren Tassen aus Porzellan im schicken Lindenblatt-Design. In zeitlos-schlichtem Design, aus hochwertigem Porzellan und in zwei Ausführungen (mit weißem und schwarzem Dekor) erhältlich.

Tasse »WACH AUF!«

»... es nahet gen den Tag.«
Mit diesem Zitat aus Richard Wagners Oper »Die Meistersinger von Nürnberg« sorgt die Tasse für einen gelungenen Start in den Tag.

Stiftset »Staatsoper«

Das edle Set enthält je einen Bleistift »Staatsoper Unter den Linden« und »Staatskapelle Berlin« sowie einen Buntstift »Junge Staatsoper« in der Farbe Warm Red in der passenden Schiebeschachtel aus schwarzem Karton gefertigt. Inkl. einem Ploppy in schwarz oder leuchtorange.

Stiftset »Lindenblatt«

Das edle Set enthält je einen Bleistift »Staatsoper Unter den Linden« und »Staatskapelle Berlin« sowie einen Buntstift »Junge Staatsoper« in der Farbe Warm Red in der passenden Schiebeschachtel aus schwarzem Karton gefertigt. Inkl. einem Ploppy in schwarz oder leuchtorange.

Stiftset »Lindenblätter«

Das edle Set enthält je einen Bleistift »Staatsoper Unter den Linden« und »Staatskapelle Berlin« sowie einen Buntstift »Junge Staatsoper« in der Farbe Warm Red in der passenden Schiebeschachtel aus schwarzem Karton gefertigt. Inkl. einem Ploppy in schwarz oder leuchtorange.

DIESE KOSTBAREN AUGENBLICKE. 275 JAHRE STAATSOPER UNTER DEN LINDEN

Nur wenige Opernhäuser haben eine bewegtere Geschichte durchlaufen als die Berliner Hof- und Staatsoper Unter den Linden seit ihrer Gründung durch Friedrich den Großen 1742. Sie überstand Kriege und den Wechsel politischer Systeme, Bombenterror, Brände und Abrisswut. Im Laufe von 275 Jahren hat sich viel Wissens- und Berichtenswertes angesammelt , gerade an solch einem geschichtsträchtigen Platz in der Mitte unserer Metropole und zugleich in der Mitte Europas. In diesem opulent ausgestatteten Buch setzen sich namhafte Autoren mit der Tradition der Staatsoper auseinander und beleuchten denkwürdige Ereignisse und kostbare Augenblicke. Durch diese Geschichten wird die Geschichte des Hauses lebendig.

Misha Aster: Staatsoper

Die bewegte Geschichte der Berliner Lindenoper im 20. Jahrhundert wird von Misha Aster, Historiker und Autor des erfolgreichen Buchs »Das Reiseorchester«, in diesem 544 Seiten starken, gebundenem und bebildertem Werk erzählt. Er nimmt dabei stets die Spannungsverhältnisse von Kunst und Politik in den Blick und zeichnet ein farbenreiches Bild der Entwicklung der Lindenoper inmitten des stürmischen 20. Jahrhunderts.

Alexander Schippel: Staatsoper Unter den Linden. Die Sanierung / The Restoration

Der Fotograf Alexander Schippel hat für sieben Jahre die Generalsanierung der Staatsoper Unter den Linden begleitet und in seinen Aufnahmen dokumentiert. Die Monografie mit Texten von Horst Bredekamp und HG Merz präsentiert das Berliner Opernhaus in einer Detailfülle und Unmittelbarkeit, die kein Opernbesuch vorsieht. Spektakuläre Eingriffe in die Bausubstanz werden ebenso wie Details des Ursprungsbaus in Szene gesetzt. So wird man dieses Bauwerk nie wieder sehen.

» … und abermals verstrichen sind sieben Jahr!«
Die Staatsoper im Schiller Theater von 2010 bis 2017.

Herausgegeben von Jürgen Flimm und Detlef Giese
Die 296 Seiten starke, hochwertig ausgestattete und reich bebilderte Publikation lässt sieben Jahre Staatsoperngeschichte lebendig werden. Texte und Fotos beleuchten die Jahre 2010 bis 2017 der Berliner Staatsoper im Schiller Theater und zeugen von der enormen künstlerischen Produktivität dieser sieben Spielzeiten im Charlottenburger Ausweichquartier.

Poster Junge Staatsoper Saison 2018/19

Das Poster des belgischen Künstlers Sam Vanallemeersch illustriert fantasievoll die Saison 2018/19 der Jungen Staatsoper und lädt dazu ein, die zahlreichen Figuren, die den Besucherinnen und Besuchern im Programm begegnen, zu entdecken. Ob Schneewittchen, Peter und der Wolf, Hänsel und Gretel, die Opernreporter, Mitglieder des Kinderchors und des Opernkinderorchesters: Viel Spaß beim Suchen und Finden!

Gutschein für einen herausragenden Opern- oder Konzertabend der Staatsoper Unter den Linden

Verschenken Sie einen Gutschein für einen herausragenden Opern- oder Konzertabend der Staatsoper Unter den Linden! Der Gutschein ist online erhältlich und einlösbar (auch zum Selberausdrucken), zudem können Sie ihn telefonisch unter +49 (0)30 – 20 35 45 55 sowie an der Kasse im Theaterfoyer der Staatsoper Unter den Linden erwerben.