Fr 26. 3. 2021 Wiener Philharmoniker
Mi 31. 3. 2021 Staatskapelle Berlin
Sa 3. 4. 2021 Duo-Recital
So 4. 4. 2021 Le nozze di Figaro
Mo 5. 4. 2021 Parsifal

Für die Festtage 2021 bieten wir Ihnen fünf verschiedene Zyklen mit drei bis fünf festen Terminen. Bei der Buchung sparen Sie 10 bis 20% gegenüber dem regulären Kartenpreis. Sie können für die einzelnen Veranstaltungen wählen, in welcher Preisgruppe Sie gerne Karten buchen wollen. Bitte geben Sie Ihre Platzierungswünsche unter »Bemerkungen« im Formular an.

Der Mozart-Da-Ponte-Zyklus, der ursprünglich 2020 mit »Così fan tutte« beginnen sollte, startet nun bei den FESTTAGEN 2021 mit der Premiere von »Le nozze di Figaro« (Premiere: 27. März), in der Regie von Vincent Huguet und unter der musikalischen Leitung von Daniel Barenboim. Darüber hinaus wird Daniel Barenboim die Wiederaufnahme von Wagners »Parsifal« in der Regie von Dmitri Tcherniakov musikalisch leiten sowie bei den FESTTAGE-Konzerten in Erscheinung treten: als Dirigent der Wiener Philharmoniker und der Staatskapelle Berlin sowie in der Doppelfunktion als Dirigent und Pianist bei Mozarts Konzert für zwei Klaviere und Orchester Es-Dur KV 365 sowie als Solist bei einem Duo-Recital, beides gemeinsam mit Martha Argerich.