Junge Staatsoper

Debüt des Opernkinder orchesters

Erstmals wird das neu gegründete Opernkinderorchester zu erleben sein – im Rahmen der FESTTAGE 2019 und unter der musikalischen Leitung von Daniel Barenboim!

Das Opernkinderorchester der Staatsoper Unter den Linden besteht aus 86 jungen Musikerinnen und Musikern im Alter von 7 bis 12 Jahren. In enger Zusammenarbeit mit den Musikschulen des Landes Berlin ermöglichen Staatsoper und Staatskapelle eine Teilhabe am professionellen Opernbetrieb und unterstützen sie so in ihrer individuellen Entwicklung. Die Kinder nehmen bespielsweise an Stimmproben mit Musikpädagogen und Musikern der Staatskapelle sowie an Orchesterproben unter der Leitung von Max Renne teil.

Um das anspruchsvolle Programm des ersten öffentlichen Konzerts einzustudieren, fand vom 15. bis zum 17. März die erste Probenfahrt des Opernkinderorchesters statt. Unter dem Motto »Proben, Proben, Proben« wurde fleißig und motiviert das Programm mit Prokofjews Klassiker »Peter und der Wolf« geübt. Beim Konzert kommen zudem Werke von Mozart und Humperdinck auf die Bühne – womit drei Komponisten versammelt sind, denen in dieser Staatsopernsaison eine besondere Rolle zukommt.

Termine & Tickets

Blogbeitrag zur ersten Orchesterprobenfahrt