1. Sopran sowie 2. Sopran für den Staatsopernchor

Chordirektor: Martin Wright
ab Beginn der Spielzeit 2017/18

Das Vertragsverhältnis richtet sich nach dem NV Bühne, SR Chor.

Voraussetzungen:

  • Studium der Fachrichtung Gesang, einwandfreie Beherrschung der deutschen Sprache wird vorausgesetzt.

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 24.08.2017 an:
Stiftung Oper in Berlin
Personalservice / Bewerbermanagement
Am Wriezener Bahnhof 1
10243 Berlin
oder per E-Mail an: bewerbung@oper-in-berlin.de

Achtung: in der Betreffzeile der E-Mail/des Anschreibens ausschließlich SOB-17-06 angeben!!!
 

Auszubildende(n) Kauffrau/-mann für Büromanagement

(Schwerpunkt Assistenz und Sekretariat)

Aufgaben:

Als Kauffrau bzw. –mann für Büromanagement gehören kaufmännisch-verwaltende und organisatorische Tätigkeiten zu Ihrem Aufgabengebiet. Dazu zählen allgemeine Verwaltungsarbeiteten oder auch Schriftverkehr sowie Tätigkeiten im Rechnungs- oder Personalwesen. Kaufleute für Büromanagement finden Einsatz auch im Einkauf, im Verkauf, im Vertrieb oder im Marketing. In Ihrer Ausbildung mit dem Schwerpunkt Assistenz und Sekretariat sind Sie der Geschäftsführung der Staatsoper Unter den Linden angegliedert. Zu Ihren Aufgabenfeldern gehören u.a. die Koordination von Terminen, das Bearbeiten der Eingangs- und Ausgangspost und die allgemeine Büroorganisation Im Rahmen Ihrer Ausbildung lernen Sie auch andere Bereiche kennen.

Ihr Profil:

  • mindestens Mittlerer Schulabschluss
  • in den Fächern Mathematik und Deutsch mindestens Note 3
  • Praktika im kaufmännischen Bereich sind von Vorteil

Sie interessieren sich für den Umgang mit Daten und Zahlen. Es fällt Ihnen leicht, kaufmännisch und systematisch zu denken, und Sie organisieren gern. Sowohl schriftliche als auch kundenorientierte Tätigkeiten machen Ihnen Spaß.

Die Dauer der Ausbildung beträgt 3 Jahre.

Ihre vollständige schriftliche Bewerbung (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf und Zeugnisse) senden Sie bitte bis zum 13.08.2017 an:
Stiftung Oper in Berlin
Personalservice/Bewerbermanagement
Am Wriezener Bahnhof 1
10243 Berlin
oder per Email an: bewerbung@oper-in-berlin.de

Achtung: in der Betreffzeile der Email/des Anschreibens unbedingt AB-17-09 angeben!!!


Assistentin/Assistent des Chordirektors

für die Staatsoper Unter den Linden Berlin
Chordirektor Martin Wright
ab der Spielzeit 2018/2019

Das Betätigungsfeld der zu besetzenden Position soll neben der Korrepetition der Chorproben auch selbständiges Arbeiten mit dem Staatsopernchor umfassen. Eigene Choreinstudierungen werden hierbei in Aussicht gestellt.
Dirigentische, probentechnische und organisatorische Erfahrungen in der Arbeit mit Chören sind unabdingbar.
Berufserfahrung als Chordirektor/in, als Assistent/in eines Chordirektors oder in einem vergleichbaren Bereich sind erwünscht.
Angemessene pianistische Fähigkeiten, umfangreiche Kenntnisse des Repertoires im Bereich Opernchor sowie die Beherrschung gängiger Opernsprachen, Teamfähigkeit und Interesse als auch Erfahrung in administrativen Tätigkeiten werden ebenso vorausgesetzt.

Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne.

Ihre ausführliche Bewerbung mit Lebenslauf, Lichtbild und künstlerischem Werdegang richten Sie bitte bis 24. August 2017 an:
Stiftung Oper in Berlin
Personalservice
Am Wriezener Bahnhof 1
10243 Berlin
oder per Email an: bewerbung@oper-in-berlin.de

Achtung: in der Betreffzeile der Email ausschließlich SOB-17-08 angeben!!!

 

Hospitanz Dramaturgie

Wir bieten unentgeltliche ausbildungs- und studienbegleitende Hospitanzen im Bereich der Dramaturgie und freuen uns insbesondere auf Bewerbungen von Studierenden folgender Fächer:  
 
Musik- und Theaterwissenschaften
Geisteswissenschaften  

Voraussetzung:

  • Aufgrund einer schulrechtlichen Bestimmung, einer Ausbildungsordnung, einer hochschulrechtlichen Bestimmung oder im Rahmen einer Ausbildung an einer gesetzlich geregelten Berufsakademie ist für Sie ein Praktikum verpflichtend.
  • Oder Sie möchten ein Praktikum für die Orientierung für eine Berufsausbildung oder für die Aufnahme eines Studiums oder begleitend zu einer Berufs- oder Hochschulausbildung absolvieren, welches nicht länger als drei Monate dauert.

Dauer: ca. 3 Monate

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an:

Monika Anna Seeckts | Mitarbeit Dramaturgie
STAATSOPER IM SCHILLER THEATER
Bismarckstraße 110 | 10625 Berlin
Tel. +49 (0)30 20 35 42 15 | Fax +49 (0)30 20 35 45 94
m.a.seeckts@staatsoper-berlin.de
 

Wir bieten unentgeltliche ausbildungs- und studienbegleitende Hospitanzen für die Musiktheaterpädagogik. Die Junge Staatsoper sucht Hospitanten für eine Dauer von mindestens 3 Monaten. 

Aufgaben:

  • Workshopassistenz/Workshopleitung
  • Konzeptentwicklung
  • Recherchearbeiten
  • Organisatorische Aufgaben

Beginn: ab sofort

Gesucht werden Studierende der Geisteswissenschaften, der Musik- und Theaterwissenschaften sowie der (Kultur-)Pädagogik im mindestens 3. Semester

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: 

Rainer O. Brinkmann | Leitung Junge Staatsoper
STAATSOPER IM SCHILLER THEATER
Bismarckstraße 110 | 10625 Berlin
Tel. +49 (0)30 20 35 46 97 | Fax +49 (0)30 20 35 45 94
operleben@staatsoper-berlin.de




Weitere Stellenangebote der Stiftung Oper in Berlin finden Sie HIER.