Konzert im Pierre Boulez Saal II

Programm

Johann Sebastian Bach

BRANDENBURGISCHE KONZERTE
NR. 1–6 BWV 1046–1051

Besetzung

Termine

Der Vorverkaufsbeginn wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.
Dauer: ca. 2 Stunden inkl. einer Pause
Der Vorverkaufsbeginn wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.
Dauer: ca. 2 Stunden inkl. einer Pause

Mehrfach bereits hat Sir András Schiff, ein Bach-Interpret von hohen Graden, mit der Staatskapelle Berlin zusammengearbeitet. Die »Brandenburgischen Konzerte«, vor 300 Jahren von Bach dem Markgraf Christian Ludwig von Brandenburg-Schwedt in einer Prachthandschrift zugeeignet, gehören zum Kernbereich des barocken Repertoires. Sechs sehr unterschiedliche besetzte und ausgeformte Ensemblekonzerte lassen die besonderen Qualitäten von Bachs kompositorischer Kunst erfahrbar werden.