Landesjugendballett Berlin an der Staatlichen Ballettschule Berlin

Es ist Liebe auf den ersten Blick, als sich die Sklavin Medora und der Korsar Conrad zum ersten Mal auf einem Sklavenmarkt begegnen. Doch um zueinander zu finden, müssen die beiden eine Reihe von Abenteuern bestehen. Wird es Ihnen gelingen?

In großer Besetzung von 120 jungen Tänzerinnen und Tänzern bringt das Landesjugendballett Berlin die spannendste Handlung des klassisch-romantischen Balletterbes auf die Bühne der Staatsoper. Lord Byrons Vers-Epos von 1818 lieferte die Vorlage für dieses berühmte Ballett, das mit Virtuosität und Expressivität gleichermaßen und mit der heutigen Dynamik eines jugendlichen Ensembles diese märchenhafte Geschichte aus längst vergangenen Zeiten erzählt.

Termine