Mitglieder News

  • Nehmen Sie Platz – als Stuhlpate der Staatsoper Unter den Linden

     

    Die Vorfreude wird immer größer: Auf die Wiedereröffnung unseres neuen und alten Hauses, der Staatsoper Unter den Linden. Auf die Rückkehr in die historische Spielstätte. Auf den Moment, in dem sich der Vorhang zum ersten Mal wieder hebt. Im Herbst 2017 ist es endlich soweit. Doch schon jetzt laden wir Sie ein, Platz zu nehmen. Als Stuhlpate eines der originalgetreu nachgebauten Stühle der Staatsoper Unter den Linden.

    Wie Sie Stuhlpate werden und alle weiteren Informationen zu diesem Projekt finden Sie unter
    WWW.NEHMEN-SIE-PLATZ.DE.

    > FOTOGALERIE der Auftaktveranstaltung in der Staatsoper Unter den Linden am 11. November 2016  

     

     

  • Jahresbericht 2016

    Hier finden Sie den Jahresbericht 2016 der Freunde und Förderer der Staatsoper Unter den Linden e.V.

    > PDF zum Download

     

  • 6.-13.04.2017 | Sonderprogramm zu den FESTTAGEN

    Bald ist es wieder soweit: Rund um Ostern lädt Daniel Barenboim zu den FESTTAGEN der Berliner Staatsoper ein. Herausragende Künstler wie Zubin Mehta, Anne-Sophie Mutter, Radu Lupu, Martha Argerich, die Wiener Philharmoniker und natürlich die Staatskapelle Berlin mit Maestro Barenboim sind Garanten für exzellente Opern- und Konzertabende. Sicher sind auch Sie schon voller Vorfreude auf Ihren Besuch bei diesen außergewöhnlichen Festspielen – uns geht es genauso!

    Und wir möchten Sie herzlich einladen, Ihre Zeit bei den FESTTAGEN durch weitere Erlebnisse zu bereichern. Im Rahmen des Sonderprogramms der Freunde und Förderer der Staatsoper zeigen wir Ihnen aufregende Orte der Stadt Berlin und lassen Sie hinter die Kulissen des Operngeschehens blicken. Das vollständige Programm können Sie in der beiliegenden Broschüre entdecken. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Anmeldung bis zum 12. März 2017!

    › Sonderprogramm zu den FESTTAGEN der Freunde und Förderer

  • 28. - 30.06.2017 | Reise zur Hamburger Elbphilharmonie

    Mit großer Spannung freuen sich Musikenthusiasten aus aller Welt auf die Eröffnung der Elbphilharmonie. Auch die Staatskapelle Berlin mit Maestro Daniel Barenboim gehört zu den ersten eingeladenen Spitzen-Orchestern, die in der Eröffnungssaison ein Konzert geben. Wir haben für das Programm mit Werken von Wagner und Bruckner Karten reserviert und würden uns freuen, wenn Sie mit auf die Reise kommen! Neben den zwei Konzertsälen beherbergt der beeindruckende, von Wasser umringte Bau auch ein exklusives 5*-Hotel, in dem wir übernachten werden. Am Anreisetag besuchen wir Puccinis »Madama Butterfly« in einer Inszenierung von Vincent Boussard und mit Kostümen von Christian Lacroix und blicken auch hinter die Kulissen der Hamburgischen Staatsoper.

    Reiseveranstalter: Discovery Fernreisen Berlin