Yu Otagaki wurde 1982 in Japan geboren und am Conservatoire National Supérieur de la Musique et de Danse de Lyon ausgebildet. Zwischen 2003 und 2016 tanzte sie im Ballet de l'Opéra National de Lyon, im Ballet du Grand Théâtre de Genève, im Centre chorégraphique National de Grenoble bei Rachid Ouramdane und in der Inkörper Company bei Aurélien Dougé. Heute verfolgt Yu Otagaki eine Karriere als »Cultural mediation facilitator« am Shizuoka Performing Arts Center in Japan und als Choreographin für Theaterproduktionen von Satoshi Miyagi. Bekannt geworden ist sie auch als Mitarbeiterin von Choreographen wie Merlin Nyakam oder Rachid Ouramdane. Aktuell trainiert sie nach der Feldenkrais-Methode.