Eröffnungsfest Spielzeit 2019/20

Die Staatsoper Unter den Linden lädt ein zur neuen Saison – erstmals mit einem großen Eröffnungsfest Unter den Linden am 31. August. Die Staatskapelle Berlin und der Staatsopernchor, die Ensemblesängerinnen und -sänger sowie die gesamte Mitarbeiterschaft von Technik, Kostüm, Maske & Co freuen sich auf zahlreiche neugierige Besucherinnen und Besucher. An vielen Orten kann Musik gehört und selbst musiziert werden. Spezielle Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien können ebenso wahrgenommen werden wie umfassende Informationen rund um die Premieren und das Repertoire – und hinter die Kulissen zu schauen ist auch erlaubt und ausdrücklich erwünscht. Ob Opernneuling oder Stammgast, ob aus Berlin oder von auswärts, gleich welchen Alters – dieser (hoffentlich) spätsommerliche Samstag richtet sich an Jede und Jeden. Im Haus Unter den Linden, im Intendanzgebäude und Probenzentrum und auf dem Grünen Bebelplatz gleich nebenan wird Oper gelebt und zugleich gefeiert.

Termine

Eintritt frei