Kammerkonzert IV

Programm

Hanuš Trneček

NOCTURNE OP. 29

Antonín Rejcha 

GRAND TRIO für Flöte, Violine und Violoncello 

Maurice Ravel

SONATE EN TRIO FÜR FLÖTE, VIOLONCELLO UND HARFE,
nach der Sonatine für Klavier bearb. v. Carlos Salzedo 

Heitor Villa-Lobos

»ASSOBIO A JATO« 

Astor Piazzolla

»CAFÉ 1930« aus »L’HISTOIRE DU TANGO«

Jacques Ibert

TRIO FÜR VIOLINE, VIOLONCELLO UND HARFE

Besetzung

Termine

20€ / ermäßigt 15€