Konzert zum Jahreswechsel

Programm

Ludwig van Beethoven
 

CHORFANTASIE C-MOLL OP. 80

SINFONIE NR. 9 D -MOLL OP. 125

Besetzung

Termine

Mit Beethovens Neunter und ihrer nach wie vor aktuellen humanitären Botschaft das alte Jahr zu beschließen und das neue zu begrüßen, ist eine gute Tradition der Staatsoper Unter den Linden. Neben diesem Ausnahmewerk der klassisch-romantischen Sinfonik erklingt die Chorfantasie op. 80, die Beethoven für seine berühmte musikalische Akademie im Dezember 1808 schrieb und die wie eine Vorstudie zur 9. Sinfonie wirkt, wäre da nicht der ausgedehnte virtuose Klavierpart, der das Werk über größere Strecken bestimmt, bevor dann der Chor mit einer eingängigen Melodie einsetzt, ähnlich wie es Jahre später bei der »Freudenhymne« der Neunten der Fall sein sollte.