Sie können online direkt und sicher per Bankeinzug oder PayPal spenden. Für alle Spenden erhalten Sie eine Zuwendungsbestätigung. Mit dem folgenden Link verlassen Sie die Internetseite der Staatsoper und gelangen auf eine gesicherte Spendenseite.

Online spenden

Freunde und Förderer der Staatsoper Unter den Linden e.V.
Berliner Sparkasse
KTO 66 100 10 500
BLZ 100 500 00
IBAN: DE13 1005 0000 6610 0105 00
BIC/SWIFT-Code: BELADEBE

Herzlichen Dank für Ihre Spende! Bitte teilen Sie uns mithilfe des Formulars Ihre Anschrift mit, so dass wir Ihnen eine Zuwendungsbestätigung zuschicken können.


Sie haben Geburtstag? Herzlichen Glückwunsch! Ein Geburtstag ist immer ein fröhlicher Anlass, um mit der Familie und Freund*innen zu feiern. Wenn aber auch Sie sich eigentlich nicht nach noch ein paar Socken, Büchern oder Kalendern sehnen, sondern sich eher auf viele bewegende Musikerlebnisse im neuen Lebensjahr freuen, haben wir einen Vorschlag für Sie: Wünschen Sie sich Spenden für die Staatsoper Unter den Linden statt Geschenke!

Jede Spende hilft, neue Opernproduktionen, die Junge Staatsoper und die Staatskapelle Berlin zu unterstützen. Ihre Gäste können entweder direkt an den Förderverein spenden oder Sie können die Spenden auf dem Fest einsammeln und an uns überweisen. Selbstverständlich erhalten die Spender*innen eine Zuwendungsbestätigung.

Wir beraten und unterstützen Sie gerne mit Informationsmaterial, einer Spendenbox oder sogar einem ganz besonderen Geburtstagsabend in der Staatsoper gemeinsam mit Ihren Freund*innen.

Kein Geburtstag, aber trotzdem ein Grund zum Feiern? Bei Ihrer Spendenaktion unterstützen wir Sie auch gerne bei Jubiläen, Hochzeiten, Sommerfesten, Familienfeiern usw.

Kontakt:

Freunde und Förderer der Staatsoper Unter den Linden e.V.
Unter den Linden 7
10117 Berlin

Fon +49 (0)30 203 54 700
Fax +49 (0)30 203 54 701
freunde@staatsoper-berlin.de

Wenn Sie einen nahestehenden Menschen verloren haben, der sich Zeit seines Lebens für Musik und die Staatsoper Unter den Linden begeisterte, können Sie die Trauergemeinschaft bitten, auf Blumen und Kränze zu verzichten und stattdessen mit einer Spende zugunsten der Staatsoper der oder dem Verstorbenen zu gedenken. Die Freunde und Förderer der Staatsoper engagieren sich für die Zukunft des Musiktheaters, um dieses heute und morgen erlebbar zu machen.

Wenn möglich informieren Sie uns über Ihren Spendenwunsch an die Trauergemeinde, den Sie zum Beispiel in der Traueranzeige oder in den Einladungen zur Beisetzung formulieren können. Selbstverständlich erhält jede*r Spender*in eine Zuwendungsbestätigung.

Gerne beraten wir Sie hierzu in einem persönlichen Gespräch.

Kontakt:

Freunde und Förderer der Staatsoper Unter den Linden e.V.
Julia Hofmann
Geschäftsführerin
Unter den Linden 7
10117 Berlin
Fon: +49 (0)30 203 54 700
j.hofmann@staatsoper-berlin.de

Vielleicht hat schon Friedrich der Große in der von ihm erbauten Oper Unter den Linden den gleichen Klängen gelauscht wie Sie heute und unsere Nachfahren morgen. Oper ist ein traditionsreiches und zugleich im Wandel der Zeiten immer wieder neu entstehendes Erlebnis, das wie kaum eine andere Kunstform Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft miteinander verbindet.

Wenn Sie die Zukunft der Staatsoper nachhaltig unterstützen möchten, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten: Sie können die Freunde und Förderer der Staatsoper Unter den Linden mit einer Schenkung bedenken, dem Verein eine Erbschaft oder ein Vermächtnis zuteilwerden lassen oder eine selbst erhaltene Erbschaft an den Verein weitergeben.

Gerne beraten wir Sie hierzu in einem persönlichen Gespräch.

Kontakt:

Freunde und Förderer der Staatsoper Unter den Linden e.V.
Julia Hofmann
Geschäftsführerin
Unter den Linden 7
10117 Berlin
Fon: +49 (0)30 203 54 700
j.hofmann@staatsoper-berlin.de