Dorothee Oberlinger

»LES SAISONS AMUSANTES – LÄNDLICHE IDYLLEN DES FRANZÖSISCHEN BAROCK«

Programm

MUSIK VON

André Campra, Jean Hotteterre, François Couperin, Marin Marais, Nicolas Chédeville, Robert de Visée, Michel de la Barre, Michel Pignolet de Montéclair und Michel de Corrette

Besetzung

  • Musikalische Leitung, Blockflöte
  • Blockflöte, Traversflöte, Musette
    • François Lazarevich
  • Viola da gamba
    • Hille Perl
    • ENSEMBLE 1700

Termine

Zu Gast BAROCKTAGE 2021

In »Ländliche Idyllen des französischen Barock« entführen Dorothee Oberlinger und ihr Ensemble 1700 das Publikum der diesjährigen BAROCKTAGE. Prominente wie weniger bekannte Komponisten aus Frankreich aus der Ära des Absolutismus der Könige Ludwig XIV. und XV. haben diese erstaunlichen Klangwelten kreiert, den damaligen wie heutigen Hörer:innen zum Gefallen.