Die StaatsopernCard ist das flexible Abonnement für Opern-, Konzert- und Ballettvorstellungen in der Staatsoper Unter den Linden. Zum einmaligen Preis von 35 € (ermäßigt 20 €) erhalten Inhaber:innen einen Rabatt von 20% beim Ticketkauf. Die StaatsopernCard ist für eine Spielzeit gültig.

IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK

  • Sparen Sie 20 % bei jedem Besuch von Opern, Konzerten und Ballettvorstellungen in der Staatsoper Unter den Linden in allen Preiskategorien — auch bei Premieren. Stellen Sie Ihren individuellen Spielplan zusammen. Die Anzahl der Vorstellungen dabei ist unbegrenzt.
  • Sichern Sie sich die besten Plätze, noch bevor der reguläre Verkauf beginnt!
  • Erhalten Sie online oder bei Ihrem Vorstellungsbesuch direkt im Opernshop 10 % Rabatt auf ausgewählte Artikel der Staatsoper!
  • Freuen Sie sich darüber hinaus auf exklusive Aktionen und Vorteilsangebote!


WO ERHALTE ICH DIE STAATSOPERNCARD?
Bestellen Sie die StaatsopernCard über das Online-Formular:
SOC 2021/22 BESTELLEN
SOC 2022/23 BESTELLEN


Die StaatsopernCard erhalten Sie außerdem in unserem Kartenservice:

KONTAKT UND ÖFFNUNGSZEITEN

Die StaatsopernCard ist personengebunden und berechtigt Sie zum Kauf einer Karte pro Vorstellung. Sie ist nicht gültig bei Vorstellungen zu Sonderpreisen, Benefizveranstaltungen sowie bei Gastspielen. Bitte führen Sie die StaatsopernCard und einen Lichtbildausweis beim Einlass mit Ihrer Eintrittskarte mit sich. Bitte führen Sie zum Veranstaltungsbesuch neben Ihrer Eintrittskarte auch Ihre StaatsopernCard sowie einen Lichtbildausweis mit sich. Bitte beachten Sie, dass Sie nur mit einer zu dem Zeitpunkt gültigen StaatsopernCard den vorgezogenen Vorverkauf nutzen können.