Renato Girolami

Renato Girolami studierte Gesang an der Musikhochschule in München und in Rom. Er war Mitglied der Opernensembles der Wiener Staatsoper und der Wiener Volksoper.
Als einer der vielseitigsten Baritone unserer Zeit ist Renato Girolami regelmäßig an den wichtigsten Opernhäusern der Welt zu Gast, u. a. dem Teatro alla Scala, den Salzburger Festspielen, der Wiener Staatsoper, dem Theater an der Wien, dem Opernhaus Zürich, der Bayerischen Staatsoper München, der Staatsoper Hamburg, der Staatsoper im Schiller Theater Berlin dem Gran Teatro del Liceu in Barcelona, der Opéra Lyon, dem Glyndebourne Festival, der Canadian Opera Company, dem New National Theater Tokio, der New Israeli Opera, den Innsbrucker Festwochen, De Nederlandse Opera in Amsterdam, dem Teatro La Fenice und der Opéra in Lille.
Er arbeitete bereits mit Dirigenten wie Renato Palumbo, Asher Fisch, Donato Renzetti, Omer Meir Wellber, Alessandro De Marchi, Ricardo Muti (»Le nozze di Figaro«) und Daniel Barenboim (»Il barbiere di Siviglia«).
Renato Girolami sang u. a. Don Geronio in »Il turco in Italia«, Doktor Bartolo in »Il barbiere di Siviglia«, »Falstaff« sowie in »Il matrimonio segreto«, Don Magnifico in »La Cenerentola«, Dulcamara in »L’elisir d’amore«, »Don Pasquale«, Osmin in »Zaide« und in »La forza del destino«.

Bevorstehende Termine mit Renato Girolami